Ich bin Julia Schmidt. Ich bin 20 Jahre alt. Ein Alter bei welchem man des öfteren der Ansicht ist, dass man den totalen Durchblick hat und das so lange bis man an seine geistigen Grenzen stößt. Mit anderen Worten man fällt im Leben auf die Fresse steht wieder auf, lernt draus, denkt jetzt weiß ich aber alles und fällt wieder auf die Fresse. 

Um diesem Kreislauf Raum zu geben mache ich ein Freiwilliges Soziales Jahr (FsJ) in Hamburg. Aus der Kleinstadt Herten mitten im Pott, bin ich nun in den 9. Stock eines Plattenbaus in Steilshoop gezogen.

Der Blog soll dazu dienen, etwas über mein Leben hier zu offenbaren. Unter meinem sinnfreien Pseudonym werd ich über meinen Alltag und...ähm ich hab noch keine wirkliche Ahnung worüber eigentlich genau, berichten. Wenn ich dabei zu schmalzig oder klugscheißerisch werde, bin ich über ehrliche Kritik sehr dankbar. Aber auch über Gästebucheinträge und Kommentare würde ich mich freuen, da die zweite parallele Karrierelaufbahn dieses Blogs, die Kontakterhaltung sein soll.

Also viel Spaß damit und habt Freude an meinen unregelmäßigen Blogeinträgen.

Alter: 28
aus: 22309 Hamburg
 

Ich mag diese...
Musiker: Phoenix
The Strokes
Fotos
Hillsong
Relient K
Filme: Little Miss Sunshine
Bücher: Bibel
Ich muss verrückt sein so zu leben
Die Schatten des Windes
Zusammen ist man weniger allein
Autoren: Shane Claiborne

Mehr über mich...



Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de